9. Juli 2018 Kooperation mit dem VDI Nordbadisch-Pfälzischer Bezirksverein geht in die nächste Runde

Bereits seit März 2017 bietet der VDI Nordbaden-Pfalz die Fortbildungsreihe VDI konkret! in Kooperation mit der Graduate School Rhein-Neckar an. Die Idee war und ist, für Ingenieure und Ingenieurinnen aller Fachrichtungen, verschiedene Weiterbildungsbausteine anzubieten. Im Vordergrund stehen dabei fachübergreifende Themen, die im beruflichen und betrieblichen Alltag anstehen.

Für 2018 stehen folgende Themen an: Stolperfalle Arbeitsrecht und BWL für Ingenieure. Im Januar 2019 geht es um Führen, Fordern, Fördern – Der Dreiklang zeitgemäßer Führung. Die Inhalte werden bewährt praxisnah vermittelt. Die Teilnehmerzahl ist bei allen Seminaren bewusst begrenzt, um ausreichend Möglichkeiten für Fragen und den Erfahrungsaustausch zu schaffen. Die Seminare wenden sich an Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder des VDI.

Neu ist der Veranstaltungsort: die Seminare finden zum ersten Mal im Technoseum in Mannheim statt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich zu den Seminaren anzumelden, finden Sie ab dem 15. August direkt auf der Seite des VDI.