5. Dezember 2017 Wissensmanagement in der Praxis – Wie Sie ein effizientes Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen entwickeln und etablieren können

Wissensmanagement als Pflichtaufgabe für Unternehmen

Dr. Volker Engert

Am 31. Januar 2018, 17.00 Uhr, erfahren Sie, wie Sie ein ein effizientes Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen entwickeln und etablieren können. Nach einem Einführungsvortrag von Dr. Volker Engert in das Thema Wissensmanagement, stellen wir Ihnen drei verschiedene best-practices vor.

Die Referenten stellen Lösungen, Herausforderungen sowie unterschiedliche Herangehensweisen für ein erfolgreiches Wissensmanagement-System vor und beleuchten die Kosten und den Nutzen

 

  • Dr. Ignatz Wendling, John Deere/EITC: Verwirklichung von Wissensmanagement in einem internationalen Konzern – Einführung eines Wissensmanagementsystems am John Deere ETIC
  • Markus Rindchen, PPC AG: Ein Konzept für Wissensmanagement in KMUs im Rahmen der Weiterentwicklung der ISO 9001:2015
  • Paul Rösberg, Rösberg Engineering GmbH: Bedarfsorientiertes Wissensmanagement für den mittelständischen Ingenieurdienstleister Rösberg Engineering GmbH

Im Anschluss an die Vorträge wollen wir mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in die Diskussion einsteigen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Wir bitten um verbindliche Anmeldung per E-Mail oder telefonisch 0621 5957280-0 bis spätestens 23. Januar 2018. Der Erfahrungsaustausch findet an der Graduate School Rhein-Neckar gGmbH, Ernst-Boehe-Straße 15, 67059 Ludwigshafen, Postbankgebäude, 1. OG statt.

Wir laden Sie herzlich ein, die Diskussion bei einem Imbiss in unseren Räumen fortzusetzen.

Informationen zu den Referenten und Ablauf.