Innovationsmanagement 4.0 – Wie Sie aktuelle Herausforderungen der „4.0-Welt“ in Innovations- und F&E-Management meistern

Workshop mit maximal 10 Teilnehmern inkl. Quick Check „Wie innovativ ist mein Unternehmen?“

Das Innovations- und F&E-Management steht im Fokus dieses Workshops. Durch die fortschreitende Digitalisierung müssen vorhandene Geschäftsmodelle kritisch hinterfragt und das Innovationsmanagement neu ausgerichtet werden.

Das Seminar gibt einen Überblick über die Herausforderungen der „4.0-Welt“ und wie diese gemeistert werden können. Die Teilnehmer lernen, wie man neue Geschäftsmodelle entwickeln und wie man diese in agile Produktentwicklung einbinden kann.

Den Abschluss des Workshops bildet ein Quick Check zur Bewertung der Innovationsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Die Inhalte

  • Innovations- und F&E-Management 4.0
  • Neue Geschäftsmodelle als Starting Point in der „4.0-Welt“
  • Quick Check „Wie innovativ ist mein Unternehmen?“

Anmeldeformular

Wichtige Fakten auf einen Blick

Dozenten Professor Dr. Rainer Völker, Hochschule Ludwigshafen am Rhein
Termin 2018, 9.00 bis 13.00 Uhr
Anmeldeschluss 2 Wochen vor Seminarbeginn
Kosten 250,00 Euro;
für Alumni der Graduate School Rhein-Neckar: 225,00 Euro
Zielgruppe Geschäftsführer/Unternehmensleiter sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Innovationsmanagement, Projektmanagement, Produktentwicklung und Business Development
Gruppengröße max. 10 Teilnehmer
Sonstiges Die Graduate School Rhein-Neckar ist von der evalag als wissenschaftliche (Weiter-)Bildungseinrichtung zertifiziert. Arbeitnehmer aus Baden-Württemberg können somit Bildungszeit bei ihrem Arbeitgeber für das Seminar beantragen.