Aufbau und Inhalte

Im Verlauf des berufsbegleitenden Online-Masters Biomedizinische Informatik und Data Science (M. Sc.) absolvieren Sie 12 Module zzgl. der Anfertigung einer Master-Thesis und der Teilnahme am Master-Kolloquium. Das breite Wahlpflichtangebot incl. dem Praktikum im Studienschwerpunkt “Biomedizinische Informatik” oder “Data Science” trägt zu Ihrer individuellen Profilbildung bei.

Das Curriculum umfasst fünf Studienschwerpunkte. In jedem Studienschwerpunkt werden Pflicht- und Wahlpflichtmodule angeboten. Alle Module haben einen Umfang von 5 ECTS (davon ausgenommen ist die Master-Thesis und das Master-Kolloquium).

Mit Abschluss aller Module erwerben die Teilnehmer*innen den akademischen Grad Master of Science.

Studienschwerpunkte und zugehörige Modulangebote
(P=Pflicht, WP=Wahlpflicht)

Medizin*
  • Krankheitslehre: Onkologie (P)
  • Krankheitslehre: Herz-Kreislauferkrankungen (P)
  • Krankheitslehre: Infektionskrankheiten (WP)
  • Pflegedokumentation und -prozesse (WP)
  • Medizinethik (WP)
Informatik*
  • Datenbanken und Informationssysteme (P)
  • Datenmanagement & Archivierung im Umfeld der Forschung (P)
  • Software-Engineering (WP)
  • Künstliche Intelligenz (WP)
  • Algorithmen und komplexe Datenstrukturen (WP)
Biomedizinische Informatik
  • Forschungsdatenmanagement (P)
  • IT-Infrastruktur für die medizinische Forschung (P)
  • Regulatorische Anforderungen an medizinische Softwaresysteme (WP)
  • Data Warehouse und Datenintegration (WP)
  • Syntaktische und semantische Interoperabilität in der Medizin (WP)
  • Projektarbeit im Studienschwerpunkt (WP)**
Medical Data Science
  • Bioinformatik und Systembiologie (P)
  • Angewandte Molekulardiagnostik und Systemmedizin (P)
  • Methoden und Techniken des Data Mining, Text Mining sowie Machine Learning (WP)
  • Visualisierungstechnologien und Visual Analytics in der Medizin (WP)
  • Biostatistik und Studiendesign (WP)
  • Projektarbeit im Studienschwerpunkt (WP)**
Management & Social Skills
  • Wissenschaftliches Arbeiten (P)
  • Konflikt-, Fehler- und Qualitätsmanagement sowie Patientensicherheit (P)
  • Präsentation, Gesprächs- und Verhandlungsführung (WP)
  • Projektmanagement und Personalführung (WP)
  • Informationsmanagement im Gesundheitswesen (WP)
Mastermodul
  • Master-Thesis (P)
  • Master-Kolloquium (P)

*Die Studienschwerpunkte Medizin und Informatik werden parallel und optional angeboten. Die zu erbringenden Studien- und Prüfungsleistungen sind abhängig von der im Vorstudium belegten Fachrichtung.

** Die Wahl des Studienschwerpunktes für die Projektarbeit ist abhängig von der jeweiligen Fachrichtung im Vorstudium.